Laboratoriumsmedizin – Begleitung durch das ganze Leben

Von Laboratroiumsmedizin profitiert der Mensch sein ganzes Leben. Bereits vor der Geburt decken Blutuntersuchungen Gesundheitsrisiken auf, etwa schwerwiegende Stoffwechselerkrankungen oder die Gefahr von Missbildungen  und dies alles zu einem Zeitpunkt, zu dem durch geeignete Therapien, Diäten oder veränderte Lebensweise den Krankheiten oder ihren Folgen noch vorgebeugt werden kann. Im frühzeitigen Erkennen künftiger Krankheitsrisiken liegt das wesentliche Potenzial der Labordiagnostik. Die Labordiagnostik hilft Krankheiten zu vermeiden oder ihre Schwere zu mildern.

Bioscientia


Wer wir sind

Rund 1200 Fachärzte für Laboratoriumsmedizin arbeiten in Deutschland. Der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) ist ihr Interessenvertreter. Er setzt sich innerhalb der Ärzteschaft und gegenüber der Politik für eine qualitativ hochwertige labormedizinische Versorgung ein.

Weiterlesen

shutterstock_105764732[1]


Was wir leisten

Zwei Drittel aller medizinischen Diagnosen beruhen auf labormedizinischen Untersuchungen oder bestätigen sie. Bereits vor der Geburt decken Blutuntersuchungen Gesundheitsrisiken auf. Die Labordiagnostik hilft Krankheiten zu vermeiden, sie zu erkennen oder ihre Schwere zu mildern.

Weiterlesen

Aktuelles / Termine

Bevorstehende Veranstaltungen

Apr
23
So
Welttag des Labors 2017
Apr 23 ganztägig

Tag des Offenen Labors

Was leisten medizinische Laboratorien in der Patientenversorgung? Wo liegen die Potenziale innovativer diagnostischer Verfahren? Was zeichnet den Arbeitsort Labor aus und welche Qualifikationen sind hier gefragt? Unter dem Motto „Blick ins Blut“ liefert der Welttag des Labors, der am 23. April begangen wird, die Antworten. In Deutschland können Interessierte bereits am Tag zuvor, nämlich am Samstag, dem 22. April, einen Blick in medizinische Labore werfen. In Führungen, Vorträgen und Präsentationen oder individuellen Patientenberatungen informieren Laboratorien bundesweit über Labormedizin. Vor-Ort-Informationsangebote, die der breiten Öffentlichkeit ohne Voranmeldung zugänglich sind, werden auf der Website http://www.welttag-labor.de  angekündigt.

 

Apr
24
Mo
BDL-DGKL: Symposium zum Welttag des Labors | Kaiserin-Friedrich-Stiftung
Apr 24@15:00–19:30
Kalender zeigen


Was wir kosten

3,0 Prozent ihrer Gesamtausgaben wenden die Gesetzlichen Krankenversicherungen für Leistungen der Laboratoriumsmedizin auf, weniger als ein Fünftel davon für die Kernkompetenzträger, die Fachärzte für Laboratoriumsmedizin. Von ihrem Anteil entfallen etwa 95 Prozent auf durchlaufende Posten wie die Erstattung der technischen Laborkosten oder dem Kostenersatz für Probenversandmaterial bzw. Probentransport.
.

Weiterlesen

Anschrift

Berufsverband
Deutscher Laborärzte e.V.
Medical Center Süd
Aachener Str. 164
40223 Düsseldorf
Web: http://www.bdlev.de
Email: bdleV@t-online.de

Der BDL

Der Berufsverband Deutscher Laborärzte vertritt die Interessen der rund 1000 Fachärzte für Laboratoriumsmedizin in Deutschland. Innerhalb der Ärzteschaft und gegenüber der Politik setzt sich der BDL für angemessene Rahmenbedingungen ein, um die qualitativ hochwertige labormedizinische Versorgung zu sichern.