COVID-19-Teststrategie: 3-Punkte-NeuausrichtungStrukturforderungen an eine neue GOÄ (Link: BDL-Timeline)Infektionsdiagnostik ist keine Handelsware!Web-Impuls 2021Wir im Labor. Laborärztinnen- und Laborärzte-Agenda
     COVID-19 aktuell  Studien liefern neue Argumente für Antikörpertests im Kampf gegen das Coronavirus  COVID-19 aktuell     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

ENTFÄLLT: BDL-DELAB-Seminar für junge Ärzte

20. 09. 2021 bis 21. 09. 2021

 

+++ Bitte beachten Sie: da die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wurde, kann dieses Seminar leider nicht stattfinden +++

 

Den sprichwörtlichen Blick über den Tellerrand verspricht das Fachseminar von BDL und DELAB für junge Ärztinnen und Ärzte im medizinischen Labor.

 

Das Seminarprogramm beantwortet Fragen, die über die Facharztweiterbildung hinausreichen: Wie entwickelt sich das Berufsbild Laborarzt/Laborärztin? Wie wirkt sich das auf den Arbeitsalltag aus? Welche Entwicklungen kann ich selbst mitgestalten? Überfachliche Qualifikationen wie Selbstorganisation oder Stressmanagement sind ebenso Teil des Seminarprogramms wie neue Perspektiven auf den Megatrend Digitalisierung. Auch den Austausch unter „Peers“ – den jüngeren Fachärztinnen und Fachärzten oder Weiterzubildenden im Labor – wollen die beiden Veranstalter fördern.

 

Neben wichtigen Impulsen für die eigene berufliche Entwicklung erwerben die Teilnehmer(innen) 10 Fortbildungspunkte. BDL-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 50 € auf die Teilnahmegebühr. Für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung ist die Mitgliedschaft im BDL kostenfrei!

 

Für Rückfragen, auch zu der kostenfreien BDL-Mitgliedschaft für Weiterzubildende: buero-berlin@bdlev.de

 

-> SEMINARPROGRAMM (PDF-Download)

 

Veranstaltungsort

Mainz, Atrium-Hotel

 

Veranstalter

BDL / DELAB

 

Weiterführende Links

Zur ANMELDUNG