Aktionstag Labordiagnostik 2022 (BDL/DGKL)Nationale Testverordnung: Was Strukturforderungen an eine neue GOÄ (Link: BDL-Timeline)Wir im Labor. Laborärztinnen- und Laborärzte-Agenda
     COVID-19 aktuell  Gemeinsam für Szenario eines dritten Pandemie-Herbstes vorsorgen  COVID-19 aktuell     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aktionstag Labordiagnostik 2022 von BDL und DGKL

AKTIONSTAG LABORDIAGNOSTIK 2022

In der COVID-19-Pandemie ist die medizinische Laboratoriumsdiagnostik in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt: Zuverlässige Antworten auf Fragen rund um das Coronavirus SARS-CoV-2 bewegen das gesamte Gesundheitssystem. Die Pandemie stellt eine Zäsur dar und unterstreicht die versorgungssteuernde, zentrale Rolle der medizinischen Labore.

 

Im Umfeld des Welttages des Labors präsentieren wir Ihnen vier weitere wichtige Aspekte aus der Vielfalt der Fachthemen unserer Disziplin, die von engagierten Kolleg:innen bundesweit entwickelt werden. Hinter diesen Themen stehen spannende Trends in der digital unterstützten, vernetzten Patientenversorgung, der molekular stratifizierenden Therapie und Prävention oder der translationalen Medizin.

 

Wir freuen uns darauf, mit Ihnen auf dem Aktionstag Labordiagnostik 2022 von BDL und DGKL in die Zukunft unseres Fachgebiets und der Patientenversorgung zu blicken und laden Sie herzlich dazu ein.

 

Hinweis für ärztliche Teilnehmer:innen:

Fortbildungspunkte beantragt bei der Ärztekammer Berlin

 

Link zur kostenfreien ANMELDUNG
 

PROGRAMM

 

Montag, 9.05.2022 | 10:30-13:10

Kaiserin-Friedrich-Haus | Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin-Mitte

 

10:30   Labormedizinisch getriebene Clinical-Decision-Systeme
             Priv.-Doz. Dr. med. Thorsten Kaiser Universitätsklinikum Leipzig


11:10   Das digitale Zeitalter der Medizin: Beiträge der Laboratoriumsmedizin
             in der Medizininformatik

             Prof. Dr. med. Michael Neumaier, Universitätsklinikum Mannheim


11:50    Liquid Profiling/Biopsy – Hype oder hält es, was es verspricht?
              Dr. med. Verena Haselmann, Universitätsklinikum Mannheim


12:30    Technologietransfer am Beispiel einer Calcium-Isotopendiagnostik
              Dr. med. Thomas Lorentz, MVZ Labor Dr. Krause & Kollegen, Kiel

 

anschließend Mittagsimbiss

Programm Aktionstag Labordiagnostik 2022