Pressemitteilungen

Laborärzte warnen vor Engpass in der COVID-19-Diagnostik

Engpässe bei den COVID-19-Testungen in den deutschen medizinischen Laboratorien bereits für die kommenden Tage prophezeit der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) für den Fall, dass die Testanforderungen weiterhin in dem bisherigen Umfang ansteigen. Bevor Tests bei den Labors angefordert würden, müsse daher gemäß den Kriterien des Robert-Koch-Instituts zwischen […]

Weiterlesen

COVID-19: Laborärzte stark belastet

Stationär und ambulant tätige Laborärztinnen und Laborärzte, die die COVID-19-Testungen durchführen, arbeiten derzeit am Limit. Der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) schätzt, dass derzeit rund 40.000 SARS-CoV-2-Tests am Tag durchgeführt werden – mit steigender Tendenz. Parallel arbeiteten die Hausärzte unter Hochdruck daran, jenseits von Coronavirus und Influenza die […]

Weiterlesen

„Coronavirus offenbart Schwächen der Versorgungsinfrastruktur“

| Ärztliche Labore stehen bereit für die COVID-19-Testung |   Mit einer rasch zunehmenden Zahl von COVID-19-Tests in den deutschen medizinischen Laboratorien rechnet der Vorsitzende des Berufsverbandes Deutscher Laborärzte (BDL), Dr. Andreas Bobrowski. Der BDL macht auf seinen Web-sites www.bdlev.de und meinBDL.de Labors seiner ärztlichen Mitglieder transparent, […]

Weiterlesen

GOÄ: BDL benennt Struktur-Kriterien für die ärztliche Leistungserbringung

Berlin, 20.12. 2019 – Noch vor Veröffentlichung des Abschlussberichts der Kommission zur Modernisierung des Vergütungssystems (KOMV) legt die Bundesärztekammer eine neue Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) vor. Dazu erklärt der Vorsitzende des Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL), Dr. Andreas Bobrowski: „Der BDL wird die „Ärzte-GOÄ“ prüfen und an folgenden […]

Weiterlesen

Masernschutzgesetz: Laborärzte schlagen Testung bei unklarem Impfstatus vor

Mit dem Ziel, die Masern-Impflücke bei Kita- und Schulkindern wirksam und effizient zu schließen, schlägt der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) die Einführung verpflichtender Labortests bei unklarem Impfstatus vor: Jedes Kind soll vor Aufnahme in die Kindertagesstätte bzw. mit der Einschulungsuntersuchung auf Masern-Antikörper getestet werden, wenn der Impfstatus […]

Weiterlesen

Neues Vorsorgeprogramm „Hallo Baby“

Das Vorsorgeprogramm für schwangere Frauen „Hallo Baby“ ist am 01.07.2019 neu gestartet. 60 Betriebskrankenkassen mit rd. 6,5 Millionen Versicherten haben gemeinsam mit dem Berufsverband der Frauenärzte, dem Berufsverband Deutscher Laborärzte und der AG Vertragskoordinierung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung und der Kassenärztlichen Vereinigungen Leistungen zur Vermeidung von Frühgeburten und […]

Weiterlesen

Neubewertung ärztlicher Leistungen in der PKV: Kein Spielraum für Preissenkungen bei Laborleistungen

Im Vorfeld der Bewertungsgespräche der Bundesärztekammer mit Vertretern der Haus- und Fachärzte für eine neue Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) lehnt der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) die weitere Abwertung privatärztlicher Laborleistungen entschieden ab. Wie jede andere medizinische Fachgruppe verdienten die Fachärztinnen und Fachärzte für Laboratoriumsmedizin, wie auch die […]

Weiterlesen

Lotsenfunktion in Gefahr. Fehlgeleitete Reformen schwächen die Möglichkeiten ärztlicher Diagnostiker im Labor

Für das Erkennen und Behandeln von Erkrankungen spielt die Labormedizin eine zentrale Rolle. Kaum eine Diagnose, kaum eine Therapie ist in der modernen Medizin ohne Erkenntnisse aus dem Labor vorstellbar. In keinem anderen medizinischen Fach ist das Zeitfenster zwischen den Erkenntnissen aus der Grundlagenforschung und ihrer Einführung […]

Weiterlesen

Laborärztliche Versorgung im ländlichen Raum gefährdet

Kostenstudie untermauert Forderung nach Revision der Laborreform Berlin – Erste Daten einer mit der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) vereinbarten Kostenstudie bestätigen die Warnungen des Berufsverbandes Deutscher Laborärzte (BDL) vor den Auswirkungen der Laborreform 2018. Die laborärztliche Versorgung gerade strukturschwacher und ländlicher Räume werde massiv gefährdet, wenn sich die […]

Weiterlesen

Aktionstag Labordiagnostik 2019 / Deutscher Labortag – BDL-Jahrestagung 2019

Mit neuem Termin im Frühjahr und doch in bewährter Tradition lädt der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) zum „Deutschen Labortag – BDL-Jahrestagung 2019“ nach Berlin. Mit der Verlegung der Jahrestagung in den April knüpft er an seine Frühjahrestagungen der 1990er Jahre an. Gemeinsam mit Medizinern sowie Entscheidern aus […]

Weiterlesen

Anschrift

Berufsverband
Deutscher Laborärzte e.V.
Keithstraße 26
D-10787 Berlin
Web: http://www.bdlev.de
Email: buero-berlin@bdlev.de

Der BDL

Der Berufsverband Deutscher Laborärzte vertritt die Interessen der rund 1000 Fachärzte für Laboratoriumsmedizin in Deutschland. Innerhalb der Ärzteschaft und gegenüber der Politik setzt sich der BDL für angemessene Rahmenbedingungen ein, um die qualitativ hochwertige labormedizinische Versorgung zu sichern.