Pressemitteilungen

BDL zum Infektionsschutz: Das Geld muss den Leistungen folgen!

Berlin – Die Absicht der Bundesregierung, die epidemiologische Überwachung übertragbarer Krankheiten und damit den Infektionsschutz der Bevölkerung zu verbessern, findet beim Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) volle Zustimmung. Dies betonte BDL-Vorstandsmitglied PD Dr. Matthias Orth heute bei der Anhörung des entsprechenden Gesetzentwurfs im Deutschen Bundestag. Deutlichen Nachbesserungsbedarf sieht […]

Weiterlesen

Antibiotika-Resistenzen: Laborärzte fürchten, Politik könne Chance verpassen

Berlin – „Die Politik hat es jetzt in der Hand, der Deutschen Antibiotika-Resistenzstrategie (DART) einen entscheidenden Impuls zu geben und im Kampf gegen Antibiotika-Resistenzen die richtigen Weichen zu stellen. Die Chance dazu bietet das geplante Arzneimittel-Versorgungsstärkungsgesetz (AM-VSG). Sie darf nicht vertan werden.“ Mit dieser Warnung hat sich […]

Weiterlesen

Verhaltenskodex der Laborverbände ALM, ÄQL und BDL tritt in Kraft

Berlin, 1. Dezember 2016 – Das Bundeskartellamt hat der Einführung eines gemeinsamen Verhaltenskodexes der drei Verbände ALM e.V., ÄQL und BDL zugestimmt. Somit ist der Weg frei für die Umsetzung der aktualisierten Compliance-Richtlinie für die medizinischen Laboratorien. Bereits im September hatten sich der Berufsverband Deutscher Laborärzte e.V. […]

Weiterlesen

Medizinische Labore: Gemeinsamer Verhaltenskodex soll Vertrauen stärken

Berlin, 11.Oktober 2016 – Der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL), das Ärztliche Qualitätslabor (ÄQL) und die Akkreditierten Labore in der Medizin (ALM) haben sich auf einen gemeinsamen Verhaltenskodex geeinigt. Dieser soll den medizinischen Laboratorien als Compliance-Richtlinie für die Zusammenarbeit mit den zuweisenden Haus- und Fachärzten, den Kliniken, sowie […]

Weiterlesen

Gutachten verändern Blick auf Labormedizin

Mannheim – Das Engagement des Berufsverbands Deutscher Laborärzte (BDL) für eine nachhaltige Reform der Labormedizin zeigt erste Erfolge. Dies unterstrich der wiedergewählte Vorsitzende des BDL, Dr. Andreas Bobrowski, auf der Herbsttagung seines Verbandes am 1. Oktober in Mannheim. Erstmalig sei in einer laufenden Honorardiskussion erreicht worden, dass […]

Weiterlesen

Antibiotika-Resistenzen: Laborärzte warnen vor Fokussierung auf Schnelltests

Berlin – „Qualität vor Schnelligkeit“ in der Strategie gegen überflüssige Antibiotika-Gaben fordern der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) und die Deutsche Vereinte Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin (DGKL). Die einseitige Fixierung des geplanten Arzneimittelversorgungsstärkungsgesetzes (AM-VSG) auf medizinische Schnelltests in der Praxis (POCT) sei durch aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse […]

Weiterlesen

BDL-Herbsttagung mit Reformvorschlägen

Reformvorschläge für die Labormedizin in der vertragsärztlichen Versorgung stehen im Mittelpunkt der Herbsttagung des Berufsverbands Deutscher Laborärzte (BDL), die am 29. und 30. September in Mannheim stattfindet. Den Festvortrag über „Die Gefahr der totalen Vernetzung“ hält der Informatiker Dr. Werner Meixner. Mit der Hauptversammlung des BDL und […]

Weiterlesen

Bobrowski im Interview: Laborversorgung veränderten Strukturen anpassen

Der Vorsitzende des Berufsverbands Deutscher Laborärzte, Dr. Andreas Bobrowski, hat sich im Interview mit „Der Gelbe Dienst“ zur Stellung der Labormedizin über die Zukunft der Labormedizin und zur Reform von GOÄ und EBM geäußert. Das Interview finden Sie hier: BDL-Interview Gelber Dienst

Weiterlesen

Nahrungsmittelallergien: Labormediziner stützen AOK-Aufklärung

Berlin – Nahrungsmittelallergien lassen sich nicht durch die sogenannten Immunglobulin-G-Tests (IgG) nachweisen. Diese Aussage, die die AOK jetzt in ihrer Faktenbox veröffentlicht hat, wird vom Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) ausdrücklich unterstrichen. Diese Klarstellung vermeide, dass sich Verbraucher unbegründete Sorgen vor einer Allergie machten oder Allergiker sich falschen […]

Weiterlesen

Screening im Labor senkt Risiko von Frühgeburten

Berlin – Frühgeburten vermeiden und gleichzeitig Gesundheitskosten senken, mit diesen Zielen beteiligt sich der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) an der ersten Regionen übergreifenden Leistungsvereinbarung im Rahmen des 2015 erlassenen GKV-Versorgungsstärkungsgesetzes. Etwa zehn Prozent aller Kinder kommen zu früh zur Welt. Neben der psychischen Belastung für die Eltern […]

Weiterlesen
Seite 1 von 3123

Anschrift

Berufsverband
Deutscher Laborärzte e.V.
Medical Center Süd
Aachener Str. 164
40223 Düsseldorf
Web: http://www.bdlev.de
Email: bdleV@t-online.de

Der BDL

Der Berufsverband Deutscher Laborärzte vertritt die Interessen der rund 1000 Fachärzte für Laboratoriumsmedizin in Deutschland. Innerhalb der Ärzteschaft und gegenüber der Politik setzt sich der BDL für angemessene Rahmenbedingungen ein, um die qualitativ hochwertige labormedizinische Versorgung zu sichern.